oh my gosh. you shouldn't read that crab here. but if you do... eat this!: yeah, everything here is about my sixteen-year-old-self on her one-year-stay in hungary. That's it! Check it out!

Das wars


Das Ende. Und irgendwie fühle ich mich seltsam, bin mir noch gar nicht richtig im Klaren darüber, dass ich Miskolc mit allen seinen Leuten heute um halb 5 mit dem Zug Richtung Budapest verlassen werde und erstmal für eine längere Zeit nicht wiederkommen werde. Es geht mir nicht ins Hirn.

Mein Flug aus Budapest geht erst am Freitag - morgens - aber da mein Gastvater (LKW-Fahrer eben) sich auf einer 14tägigen Fahrt nach Irland befindet und meine Gastmutter sich die 2/ 2,5 Stunden nach Budapest nicht alleine zutraut, bleibt Jannika und mir nur diese Möglichkeit, heute mit dem Zug schon nach Pest, wo wir dann bei einem YFU-Mitarbeiter übernachten, der uns praktischerweise dann auch noch zum Flughafen bringt, worüber besonders ich mich mit meinem mega-Gepäck drüber freue. Da Janikas Eltern uns vor zwei Wochen besucht haben und einen Großteil ihrer Sachen gleich mit dem Kombi nach Bad Bentheim abtrnsportiert haben, dürfte sie da nicht so die Probleme mit haben.
Immerhin werde ich mit dem Gewicht meines Koffers keine Probleme haben - der wird mit dem Bus nach Berlin gebracht, wo wir uns ja noch bis zum 3. wegen der
YES aufhalten werden. Ich hab glaub ich schonmal erwähnt, wie das genau abläuft: zu dieser innereuropäischen Tagung fahren alle Europäer-und-nicht-Deutschen mit dem Bus am Donnerstag aus Budapest los, während die Deutschen Freitag morgens fliegen, ihre schweren Koffer aber bei Bedarf in den Bus der anderen packen dürfen. Nyó.
Ich bin aber eigentlich ganz froh noch diese Tagung zu haben. als noch so eine kleine Zwischenphase "weder hier noch dort", bevor man schließlich beim there and back again angekommen ist, was sowieso noch seltsam genug wird, Obwohl ich mich schon ziemlich krass auf euch alle freue.

Na, wie auch immer, ich werd dann mal frühstücken und danach meinen letzten Kram packen.

Bis denne - nem sokára...

Küsschen.
28.6.07 09:47
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de